Gründerland Logo StMWi Wappen
Gründerland Header
 

Liebe Freundinnen und Freunde,

 

ein erfolgreicher Sommer neigt sich dem Ende zu und im Gründerland begrüßen wir voller Vorfreude den Herbst! Im September warten gleich zwei der wichtigsten Ereignisse in Bayern: die Bits & Pretzels 2022 und die Wiesn! Bei der internationalen Gründermesse sind wir mit einem eigenen Stand und einer Paneldiskussion mittendrin und freuen uns auf euren Besuch. Gemeinsam mit unseren Partnern feiern wir mit euch und zahlreichen Gründerinnen und Gründern, Investorinnen und Investoren, Start-ups und Unternehmen Innovationsgeist und Gründertum – endlich wieder live vor Ort in der Messe München. Seid gespannt! Natürlich haben wir auch weitere News und Events aus dem Gründerland für euch zusammengetragen, aber lest selbst.

 

Um keine Neuigkeiten mehr zu verpassen, folgt uns auch auf Facebook, LinkedIn und auf Instagram.

 

 
Blick ins Gründerland
 

Gründerland Bayern auf der Bits & Pretzels 2022

 

Das Warten hat ein Ende! Mit der Bits & Pretzels 2022 findet in diesem Monat in der Messe München wieder Europas einzigartige Gründermesse statt – die mittlerweile auf einen erfolgreichen Weg zurückblicken kann. 2014 erstmals als Gründer-Frühstück gestartet, wuchs das Event in den vergangenen Jahren kontinuierlich zum europäischen Hotspot für Gründungsaffine, Start-ups und Unternehmertum. Drei Tage treffen Gründerinnen und Gründer auf nationale und internationale Investorinnen und Investoren sowie auf etablierte Unternehmen. Am 25. und 26. September 2022 ist Gründerland Bayern mit einem eigenen Stand und vielen Partnern auf der Messe vertreten. Ein Highlight, auf das ihr euch freuen könnt: Bei unserer Paneldiskussion "Startup Hub Europe?! Opportunities & Challenges of a Pan-European startup ecosystem" beleuchten wir mit einem international besetzten Panel die EU-Rahmenbedingungen für Start-ups und diskutieren darüber, wie Bayern und andere europäische Standorte zusammen attraktiver für Gründerinnen und Gründer gestaltet werden können. Mehr Infos zur Bits & Pretzels gibt es hier.

 

 

Mit KI gegen Lebensmittelverschwendung: Serie A-Finanzierung für Delicious Data 

 

Mit künstlicher Intelligenz die Verschwendung von Lebensmitteln bekämpfen – das ist das Ziel von Delicious Data. Das Münchner Start-up, das im Digitalen Gründerzentrum WERK1 zuhause ist, unterstützt die Planungsoptimierung von Unternehmen im Lebensmittelsektor mit einem Deep Learning Algorithmus, verpackt in einer intelligenten Softwarelösung. Auf diese Weise können große Mengen Lebensmittel vor der Verschwendung gerettet werden. Nun kann sich Delicious Data über finanzielle Unterstützung freuen: Insgesamt 2,5 Millionen Euro kamen kürzlich beim Abschluss einer Serie A-Finanzierungsrunde zusammen. Zu den Kapitalgebern gehören neben den VC-Fonds Basinghall und seed+speed unter anderem auch Investoren aus dem BayStartUP-Netzwerk sowie Bayern Kapital. Ein starker Vertrauensbeweis für einen innovativen Ansatz zur Ressourcenschonung! Mehr Infos gibt’s hier.

 

 

Erhalt von Handwerksbetrieben: Unternehmensübergabe

 

Wie geht man eine Unternehmensübergabe am besten an? Was ist wichtig in der Umsetzung? Gerade im ländlichen Raum ist der Erhalt von Handwerksunternehmen, und damit wichtiger Strukturen, häufig mit der erfolgreichen Übergabe an nächste Generationen verbunden. Wer den eigenen Betrieb übergeben möchte, kommt an den oben genannten Fragen nicht vorbei. Denn von der Suche nach einem Nachfolger über gesetzliche Bestimmungen bis hin zum Vollzug der Übernahme gilt es einiges zu beachten. Die Deutsche Handwerks Zeitung hat sich umfangreich mit dem Thema auseinandergesetzt. Wie die Herausforderung der Unternehmensübergabe gemeistert werden kann und wo es dabei Unterstützung gibt, lest ihr hier.

 

 

Würzburg Accelerator Track

 

Jede Gründung braucht eine Idee – und die passende Unterstützung, um sie zu entwickeln. Genau dafür gibt es den Würzburg Accelerator Track. Das Programm ist ein Angebot des Zentrums für Digitale Innovationen Mainfranken mit dem Ziel der Förderung von Gründerinnen und Gründern in frühen Phasen ihrer Ideenentwicklung. Interessierte Teams können sich bis zum 25. September bewerben. Mehr Infos zum Programm bekommt ihr hier.

 

 
Events & Wettbewerbe
 

Hackerkiste 2022

 

IT- und Digitalisierungsliebhaber aufgepasst: Vom 6. bis 7. Oktober findet die Hackerkiste Augsburg 2022 statt. Das Event bietet in diesem Jahr wieder live vor Ort einen spannenden Mix aus Konferenz und Open Space. Die Hackerkiste richtet sich vor allem an digital-interessierte Studierende, Angestellte, Forschende, Start-ups sowie Interessierte aus den Bereichen Design und Programmierung. Alle Infos zur Veranstaltung gibt’s hier.

 

 

IHK Gründerworkshops

 

Die bayerischen IHKs bieten regelmäßig Unterstützungsangebote rund um die Themen Gründung und Selbstständigkeit an. Dazu gehören auch die Gründerworkshops der IHK Schwaben. Diese finden unter anderem am 6. Oktober in Augsburg, am 20. Oktober in Lindau und am 27. Oktober in Krumbach statt und bieten Hilfestellungen zu den wichtigsten Schritten bei der Existenzgründung. Alle Infos zu den Veranstaltungen findet ihr hier.

 

 

Die Start-up Jobmesse im WERK1

 

Du suchst einen Ort, an dem Start-ups, Recruiter und Job-Suchende zusammenkommen? Dann sei am 8. Oktober bei der Start-up WORK am Ostbahnhof München dabei. Die vom WERK1 initiierte Jobmesse bringt all diese Menschen zusammen und bietet die jeweils passende Unterstützung bei der Vernetzung. 50 Start-ups präsentieren sich und ihre offenen Stellen, daneben bietet das WERK1 einen spannenden Rundgang durch das Digitale Gründerzentrum an. Mehr Infos gibt es hier.

 

 

Tag der offenen Tür der Gründerzentren Würzburg

 

Gleich drei Gründerzentren laden gemeinsam mit der Gründerland Bayern Initiative am 20. Oktober zu einem Tag der offenen Tür nach Würzburg ein. Das Zentrum Digitale Innovationen (ZDI) Mainfranken, das Innovations- und Gründerzentrum (IGZ) Würzburg und das Technologie- und Gründerzentrum (TGZ) Würzburg stehen angehenden Gründerinnen und Gründern sowie allen Interessierten offen. Es warten spannende Vorträge sowie ein Panel zu den Themen Selbstständigkeit, Start-up Gründung und Netzwerkarbeit auf die Besucherinnen und Besucher. Mehr Infos zum Event findet ihr hier.

 

 

robo.innovative hackathon 2022

 

Mit innovativen Robotik-Lösungen die aktuellen und zukünftigen Herausforderungen meistern – darum geht’s beim robo.innovate hackathon in München. Wer sich für Robotik und Tech-Themen begeistert, ist hier genau richtig und dazu eingeladen, vom 6. Oktober bis zum 6. November bei den Challenges im Munich Urban Colab dabei zu sein. Die Anmeldung ist bis zum 1. Oktober möglich. Alle Infos gibt’s hier.

 

 

FIT FOR FUTURE in Regensburg

 

Viele Unternehmen und Start-ups aus den Bereichen Bauwirtschaft und Glasindustrie stehen in den kommenden Jahren vor der Herausforderung, die Transformation hin zu mehr Nachhaltigkeit und Energieeffizienz zu bewältigen. Wie kann diese erfolgreich umgesetzt werden? Darüber möchte das Bayerische Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie bei der Veranstaltungsreihe „FIT FOR FUTURE – Unsere Unterstützung für Bayerns Industrie“ mit Expertinnen und Experten sowie betroffenen Unternehmen diskutieren. Die Veranstaltung findet am 13. Oktober in Regensburg statt. Weitere Infos findet ihr hier.

 

 
Blick ins Gründerland
 

Bis zu 5.000 Gründerinnen und Gründer, Investoren sowie Start-up Fans können uns am 25. und 26. September an unserem Stand bei der Bits & Pretzels besuchen.

 

 
Gründerland Dreieck
Was sonst noch passiert
 
Neuigkeiten
 
 
Veranstaltungen
 
 
Fragen oder Anregungen zum Newsletter?
Wir freuen uns über Interesse und Rückmeldung an info@gruenderland.bayern
 
 

Herausgeber:

Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie

Prinzregentenstraße 28

80538 München

www.stmwi.bayern.de

 
 
© Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie
Über den folgenden Link können Sie den Newsletter wieder abmelden.
Newsletter abbestellen
Folgen Sie uns
  Facebook FacebookLinkedIn LinkedInInstagram Instagram  
 
 
  Impressum Kontakt Datenschutz