Gründerland Logo StMWi Wappen
Gründerland Header
 

Liebe Freundinnen und Freunde,

 

Weihnachten steht vor der Tür und im Gründerland Bayern ist die Stimmung jetzt schon festlich! Denn neben tollen Neuigkeiten aus der bayerischen Gründerlandschaft haben wir diesmal auch ein Geschenk für alle dabei, die nicht bis zur Bescherung warten möchten: Das offizielle Gründerland Bayern Jahrbuch 2021 ist da!

Außerdem ist die für dieses Jahr letzte Phase des Förderwettbewerbs Start?Zuschuss! gestartet und beim IHK-Gründerpreis Mittelfranken wurden die Gewinner gekürt. Weitere spannende News sowie kommende Events haben wir für euch zusammengestellt.

 

Wir wünschen euch besinnliche Weihnachtsfeiertage und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

 

Um keine Neuigkeiten mehr zu verpassen, folgt uns auch auf Facebook, LinkedIn und auf Instagram.

 

 
Blick ins Gründerland
 

Lesetipp: Gründerland Bayern 2021

 

Ein aufregendes und ereignisreiches Jahr 2021 neigt sich dem Ende entgegen. Als Gründerland Bayern möchten wir uns an dieser Stelle bei euch für euer anhaltendes Interesse bedanken – mit unserem neuen Jahrbuch “Gründen auf Bayerisch. Gründerland Bayern 2021”. Die starke Unterstützerlandschaft im Gründerland hat auch in diesem Jahr wieder wesentlich dazu beigetragen, dass im Freistaat erfolgreich gegründet und die regionale Wirtschaft gestärkt werden konnte. Deshalb porträtieren wir für euch eine Auswahl spannender Nachwuchsunternehmen – und einige Überraschungsgäste – in unserem E-Book. Wir wünschen schon jetzt viel Spaß beim Schmökern! Hier geht es zum Newsartikel zum Buch und hier könnt ihr das kostenlose Gründerland Bayern Jahrbuch direkt herunterladen.

 

 

13. Wettbewerbsrunde Start?Zuschuss! ist gestartet

 

Es ist wieder an der Zeit: Die nächste Phase von Start?Zuschuss! ist gestartet und Gründerinnen und Gründer können sich bis zum 10. Januar 2021 für die Teilnahme am Förderwettbewerb des Bayerischen Wirtschaftsministeriums bewerben. Start?Zuschuss! richtet sich an Start-ups mit technologieorientiertem Hintergrund. Unternehmen bis zu zwei Jahren mit besonders innovativen Geschäftsmodellen können eine Förderung von bis zu 36.000 Euro gewinnen. Ihr wollt mit eurem Start-up dabei sein? Dann bewerbt euch jetzt!

 

 

IHK-Gründerpreis Mittelfranken 2021

 

Wer mit frischen Ideen die regionale Wirtschaft stärkt und Arbeitsplätze schafft, sollte gewürdigt werden. Die IHK Nürnberg hat daher erneut Gründerinnen und Gründer aus der Region mit dem IHK-Gründerpreis Mittelfranken ausgezeichnet. Mit dem Preis werden jährlich drei junge Unternehmen geehrt, die in besonderem Maße zur Schaffung von Arbeits- und Ausbildungsplätzen beitragen. Zu den Gewinnern gehören dieses Mal die Schwalbacher Halbig Handels GmbH, die Otto Life Science Engineering GmbH und die primoza GmbH aus Nürnberg. Wir gratulieren! Weitere Infos zum Gründerpreis gibt es hier.

 

 

New Work im Handwerk

 

Arbeit gut, alles gut? Die Themen New Work und Selbstverwirklichung sind auch in klassischen Arbeitsbereichen wie dem Handwerk relevant. Die Deutsche Handwerks Zeitung (DHZ) hat sich daher in einem kürzlich erschienenen Beitrag mit der Frage auseinandergesetzt, inwiefern sich Digitalisierung und Globalisierung auf die Haltung von Arbeitnehmern und Führungskräften auswirken. Im Vordergrund stehen dabei der Wertewandel im Kontext von Homeoffice und Work-Life-Balance sowie aktuelle Studien zu diesem Thema. Wer mehr erfahren will, kann hier weiterlesen.

 

 

Stellenausschreibung: MUC SUMMIT GmbH

 

Du hast Lust, beim Aufbau eines innovativen Ökosystems als Schnittstelle zwischen Hochschulen, Industrie und Zivilgesellschaft mitzuwirken? Dann solltest du ein Auge auf die aktuellen Ausschreibungen der MUC SUMMIT GmbH werfen. Für deren KI-Projekt zur Verknüpfung von Stakeholdern aus den Bereichen nachhaltige Technologie und nachhaltiges Unternehmertum werden derzeit Mitarbeitende in verschiedenen Bereichen gesucht. Hier geht es zur Bewerbung.

 

 
Events & Wettbewerbe
 

IHK-Seminar für Selbstständige: “Erfolgreich starten”

 

Um Gründerinnen und Gründern beim erfolgreichen Aufbau einer selbstständigen Existenz zu helfen, veranstaltet die IHK Würzburg-Schweinfurt jeweils am 5. und 26. Januar sowie am 16. Februar und 9. März ein Online-Kompakt-Seminar zu diesem Thema. Wer sich über grundlegende Zusammenhänge beim Gründen sowie über Chancen und Risiken informieren möchte, für den sind diese Termine genau richtig. Das vom bayerischen Wirtschaftsministerium geförderte Online-Seminar ist kostenlos. Zur Anmeldung geht’s hier.

 

 

Bayerische Businessplan Wettbewerbe

 

Noch bis zum 18. Januar 2022 können Gründerteams aller Branchen an der ersten Phase der Bayerischen Businessplan Wettbewerbe teilnehmen. Auf die Gewinner warten umfangreiche Siegerprämien, die Möglichkeit der Aufnahme in das BayStartUP Coaching-Programm sowie Einladungen zu exklusiven Veranstaltungen des BayStartUP Investorennetzwerks. Zu weiteren Infos und zur Anmeldung geht es hier.

 

 

Seminarreihe “UnternehmerSchule“ in Dingolfing und Passau

 

Die Hans Lindner Stiftung veranstaltet zwischen Januar und Mai nächsten Jahres zusammen mit regionalen Partnern die sechsteilige Seminarreihe “UnternehmerSchule“. Die Seminare zur Wissensvermittlung rund ums Unternehmertum finden in Dingolfing-Landau und Passau an jeweils sechs Terminen statt. Sie sind kostenfrei und können auch einzeln besucht werden. Weitere Infos bekommt ihr hier zu Dingolfing-Landau und hier zu Passau.

 

 
Blick ins Gründerland
 

32 spannende Unternehmen stellen wir in unserem Jahrbuch vor.

 

 
Gründerland Dreieck
Was sonst noch passiert
 
Neuigkeiten
 
 
Veranstaltungen
 
 
Fragen oder Anregungen zum Newsletter?
Wir freuen uns über Interesse und Rückmeldung an info@gruenderland.bayern
 
 

Herausgeber:

Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie

Prinzregentenstraße 28

80538 München

www.stmwi.bayern.de

 
 
© Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie
Über den folgenden Link können Sie den Newsletter wieder abmelden.
Newsletter abbestellen
Folgen Sie uns
  Facebook FacebookLinkedIn LinkedInInstagram Instagram  
 
 
  Impressum Kontakt Datenschutz