Schließen

Know-How Event #12: Kollaborative Robotik

Veranstaltungen
Datum
03.12.2019
Location
Zollhof
Kohlenhofstr. 60
90443 Nürnberg

Diskutiert werden Fragen rund um Entwicklungsmöglichkeiten, Implementation, Mehrwert und gewinnbringende Applikation der Robotik

Im Zeitalter der Industrie 4.0 ist es längst Alltag geworden, dass Roboter die großen Produktionsstraßen in vielen Fabriken dominieren. Die Maschinen übernehmen eigenständig Tätigkeiten und ersetzen die menschliche Arbeit damit in vielen Bereichen sogar vollständig. 

Im Gegensatz dazu fördert die kollaborative Robotik den direkten Austausch zwischen Mensch und Maschine. Während Roboter monotone oder körperlich belastende Aufgaben im direkten Umfeld des Angestellten übernehmen, bleibt dem Mitarbeiter mehr Zeit für Tätigkeiten, die ein hohes Maß an Konzentration benötigen. Somit bieten sich völlig neue Perspektiven in der Arbeitswelt.

Wie kann kollaborative Robotik sinnvoll in den Arbeitsalltag integriert werden? Welche Vor- und Nachteile bringt die Innovation mit sich? Ist der Ansatz noch zukunftsweisend?

Diese und weitere Fragen rund um Entwicklungsmöglichkeiten, Implementation, Mehrwert und gewinnbringende Applikation der Technologie werden im Know-How Event im Dezember beantwortet!

Weitere Details zu anwesenden Experten und Anmeldemöglichkeit gibt es hier