Schmuckbild

Gründen in Deutschland: Info-Workshop

Infoveranstaltung
Datum
27.07.2021
Location
Social Impact Lab München

Jetzt zum Workshop anmelden!

Du hast Flucht- oder Migrationserfahrung und lebst seit max. 8 Jahren in Deutschland? Dann erfüllst du die Grundvoraussetzung für den kostenlosen Info-Workshop "Gründen in Deutschland". Wenn du außerdem eine (grobe) Idee mitbringst, mit der du dich selbstständig machen möchtest – schau auf jeden Fall vorbei!

Am 27. Juli, von 16-19 Uhr bekommst du alle Informationen rund um das Gründer*innenprogramm „The Human Safety Net“des Social Impact Lab München. Das Lab unterstützt damit Menschen mit Flucht- oder Migrationserfahrung, die sich in Deutschland selbstständig machen wollen.

Du erfährst wie dich das Programm bei deiner Idee unterstützen kann, was die rechtlichen Grundlagen für eine Selbstständigkeit in Deutschland sind und welche Fähigkeiten du mitbringen solltest. Das Highlight: Du triffst viele andere Gründungsbegeisterte und hast die Möglichkeit, dich mit einem Teilnehmenden auszutauschen, der sich gerade in der Gründungsphase befindet.