Schließen

Medical Valley Award 2020

Medical Valley Award

Die Bewerbungsphase für den Medical Valley Award hat begonnen. Ab sofort kannst du dich mit deinem Vorgründungsvorhaben in der Gesundheitswirtschaft bewerben. Der Medical Valley Award ist ein Vorgründungsvorhaben des Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie.

2020 geht der Medical Valley Award in die dritte Runde und fördert wieder Vorgründungsvorhaben in der Gesundheitswirtschaft.
Der Medical Valley Award richtet sich dabei an akademische Forschungsprojekte mit Spin-Off Potential in einer frühen Projektphase. Die zehn besten Teams erhalten für ihr prämiertes Konzept eine Pre-Seed Förderung von bis zu 250.000€.

Für eine erfolgreiche Bewerbung, muss dein Projekt folgende Rahmenbedingungen erfüllen:

  • Eine technisch-wissenschaftlich besonders anspruchsvolle und innovative Produkt- oder Verfahrensidee
  • Ein Nachweis der technologischen Machbarkeit darf noch nicht erbracht worden sein, d.h. das Projekt muss mit erheblichen, aber kalkulierbaren technisch-wissenschaftlichen Risiken verbunden sein
  • Eine klare Intention auf Seiten des Teams zur Kommerzialisierung der Konzeptes muss angestrebt sein
  • Die Gründung eines Unternehmens oder die Aufnahme der Geschäftstätigkeit darf noch nicht erfolgt sein (dies ist erst im Verlauf der Förderung zulässig)
  • Entwicklung von Pharmazeutika werden nicht gefördert, hier verweisen wir auf den M4 Award
  • Positive Schutzrechtsituation Anschlussfähigkeit an Ende der Förderung

Mehr Informationen zur Anmeldung findest du hier.