Schließen

Businessplan Wettbewerb Nordbayern – ING3D gewinnt ersten Platz mit patentiertem Laser-Druckverfahren

Das sind die Sieger des Businessplan Wettbewerbs Nordbayern!

Im Finale des Businessplan Wettbewerbs Nordbayern am 9. Juli 2020 hat das Fürther Start-up ING3D den ersten Platz gewonnen. In dem von BayStartup ausgerichteten Wettbewerb konnte sich das Gründerteam gegenüber 150 weiteren Bewerbern durchsetzen und darf sich nun über Preisgelder in Höhe von insgesamt 22.500 Euro freuen.

ING3D hat eine Technologie entwickelt, mit der 3D-Drucker extrem leichte, nicht-brennbare Objekte additiv herstellen können. Das von dem Unternehmen patentierte Verfahren „Mineral Direct Laser Sintering“ verwendet dabei umweltfreundliches Material, das 10-mal günstiger als Kunststoff ist. Durch die Anwendung können beispielsweise notwendige Aspekte von Brandschutz, Wärme- oder Schalldämmung in den Produkten realisiert werden.

Den zweiten Platz des Wettbewerbs belegt SCIO Technology. Das Aschaffenburger Unternehmen entwickelt und produziert flexible und kundenspezifische Batteriesysteme, die maximale Reichweite bei minimalem Gewicht ermöglichen.

Der dritte Sieger, DocEstate, digitalisiert komplexe Behördenanfragen in der Immobilienwirtschaft und entlastet so die Eigentümerseite und die öffentliche Verwaltung.

Zum Ersten Mal in der Geschichte des Businessplan Wettbewerbs fand das Finale als “hybride” Veranstaltung statt – sowohl live in der Regensburger TechBase, als auch online per Livestream. Sieben nominierte Start-ups der finalen Runde pitchten dabei ihre innovativen Geschäftskonzepte persönlich vor einer Fachjury.

Seit 1998 können sich Gründerinnen und Gründer aus Franken und der Oberpfalz bewerben, um ihr Geschäftskonzept vorzustellen. Im Rahmen von drei Wettbewerbsrunden können die Bewerber an verschiedenen Workshops teilnehmen, wertvolles Expertenfeedback erhalten und wichtige Kontakte knüpfen.
Ab Herbst 2020 können sich interessierte Gründerinnen und Gründer für die nächste Runde des Businessplan Wettbewerbs Nordbayern bewerben. Informationen über das Programm gibt es hier.