Schließen

BioVaria 2020 in München: Bewerbungsfrist für Startup Pitch & Partner bis 14. Februar

Europäische Start-ups (pre- und post seed) und Entrepreneure aus allen Life-Science-Bereichen (Pharma, Diagnostik, Medtech und Digital Health) werden eingeladen, sich für das interaktive BioVaria Startup Pitch & Partner-Programm zu bewerben.

Eine aus Top-Investoren bestehende Fachjury wird aus den eingehenden Bewerbungen eine Auswahl interessanter Start-ups nominieren, die im direkten Wettstreit um einen „BioVaria Startup Award“ im Wert von bis zu 3.000 € antreten.

Was du davon hast?

  • Präsentiere dein Unternehmen und gewinne einen BioVaria Award im Wert von bis zu 3.000 Euro.
  • Erhalte schon vor dem Event direktes Feedback von einem Jurymitglied, um deine Live-Präsentation zu optimieren.
  • Vertiefe und erweitere dein Investorennetzwerk beim Speed Dating (Partnering).

Bewerbungsschluss für Start-ups ist der 14. Februar 2020.

Über die BioVaria
Auf der diesjährigen BioVaria (27./28. April 2020) werden wieder aktuelle Technologien der biomedizinischen Grundlagenforschung vorgestellt und diskutiert. Entrepreneure und Wissenschaftler verschiedener europäischer Universitäten und Forschungsinstitute präsentieren ihre Erfindungen und Technologien einem breiten Publikum bestehend aus Biotech-Experten, Innovationsmanagern, Investoren und Vertretern der pharmazeutischen Industrie.

Weitere Informationen unter https://www.biovaria.org/startup-pitch-partner/startup-pitch-partner