Veranstaltungen

Suche nach Veranstaltungen
Zeitraum

09 Mai 2019 bis 06 Juni 2019   In Kalender eintragen

StartUp München – Veranstaltungen für Gründer

StartUp München unterstützt bei der Gründung, vermittelt die wichtigsten Grundlagen zur Entwicklung der Geschäftsidee, Marketing & Vertrieb sowie Finanzierung und Markenschutz. Dazu gibt es Tipps und Erfahrungsberichte von erfolgreichen Gründern sowie die Möglichkeit, die eigene Idee in einem Pitch vor Publikum zu präsentieren. Und ebenfalls ganz wichtig: Networking!

Übersicht der nächsten Termine:

9. Mai 2019 – Deine Geschäftsidee: Wie wird aus einer Idee ein Geschäft?

16. Mai 2019 – Markt und Marketing: Wer und wo sind meine Kunden?

23. Mai 2019 – Wenn’s um Geld geht: So funktionieren Finanzierung, Fördermittel, Steuern

6. Juni 2019 – Pitchen, Vernetzen, Starten: Wie kann ich Kunden und Partner überzeugen? Kann ich meine Idee/Marke schützen?

Weitere Informationen

IHK Akademie, Orleanstraße 10 – 12, 81669 München


21 Mai 2019 18:30 bis 23:30   In Kalender eintragen

13. Münchener Start-up Demo Night

Am 21. Mai 2019 öffnet die Start-up Demo Night von BayStartUP wieder ihre Türen für Besucher. Ob Sensortechnologien für Healthcare-Lösungen, „elektronische Nasen“ fürs Labor, neue Ladelösungen für Elektroautos, Chatbots oder intelligente Trinkbecher – Gäste können sicher sein, auf dem Event ganz tief in die bayerische Start-up-Szene abzutauchen. Mit rund 1.000 Besuchern ist die Münchener Start-up Demo Night eine der größten Start-up-Veranstaltungen Münchens. Für Besucher gibt es viel Spannendes zu entdecken: rund 70 Startups präsentieren ihre Neuheiten. Alle Produkte und Ideen können sie vor Ort live ausprobieren und die Gründerteams in entspannter Networking-Atmosphäre persönlich kennenlernen. Für Start-ups bietet die Veranstaltung die optimale Gelegenheit, ihre Innovationen einem breiten Publikum zu präsentieren und sich mit Investoren und Unternehmens­vertretern zu vernetzen. Veranstaltungspartner der Münchener Start-up Demo Night ist das WERK1.

Jetzt als Start-up-Aussteller bewerben!

Start-ups, von Food bis Sport, von Robotik bis Elektromobilität, können sich noch bis 22. April 2019 um einen kostenfreien Ausstellerstand bewerben. Laden Sie dafür die Bewerbungsunterlagen (Excel-Sheet) herunter, füllen sie aus und senden sie an .

Bewerbungsvoraussetzungen:

- Sie haben ein tolles Produkt oder eine innovative Lösung – alles was unsere Besucher ausprobieren, testen und bestaunen können.
- Sie sind schon am Markt aktiv oder haben mindestens einen Prototypen.
- Sie sind ein begeistertes, kontaktfreudiges Gründerteam, das auch mit Experten auf Augenhöhe sprechen kann.

Weitere Informationen

21. Mai 2019, 18.30 – 23. 30 Uhr, TonHalle München, Atelierstraße 24, 81671 München


23 Mai 2019 19:00 bis 20:30   In Kalender eintragen

Gründercafé mit Christian Schieber von bytabo in Hof

Den Mitarbeiter fit für die digitale Welt von morgen zu machen, ist die Vision des vier Jahre jungen Unternehmens bytabo aus Bamberg. Dabei geht bytabo im Kopf wie ein Start-up vor, fühlt sich aber mittlerweile wie ein etabliertes Unternehmen. Mit Workshops aus der Startup-Sicht für das Mindset der Menschen im Unternehmen und Ideen, Prototypen bis hin zum programmierten Produkt mittels JavaScript begleitet bytabo vor allem Mittelständler und Konzerne auf der Reise durch die digitale Zukunft. Zu den Kunden von bytabo gehören u.a. Brose, Bosch, Siemens Healthineers oder Dr. Pfleger. Dabei liegt der Fokus ganz klar auf dem Mitarbeiter und die Stärke auf der Schnittstelle zwischen Mensch und Maschine. bytabo spricht beide Sprachen.

Weitere Informationen

23. Mai 2019, 19.00 – 20.30 Uhr, Hochschule Hof – Campus Hof, Alfons-Goppel-Platz 1, 95028 Hof


06 Juni 2019 19:00 bis 20:30   In Kalender eintragen

Vortrag: EXIST-Gründerstipendium

Die Hochschule Hof (wie wir auch) ist davon überzeugt, dass unternehmerisches Denken und Handeln für unsere Gesellschaft zunehmend wichtiger werden. Daher hat sie die Themen Entrepreneurship und Unternehmertum in ihr Leitbild aufgenommen und die Vermittlung dieser Werte und Inhalte auch mit einem eigenen Gründungsschwerpunktund fakultätsübergreifenden Kursen im Lehrplan der HAW Hof fest verankert.

Weitere Informationen

6. Juni 2019, 19.00 – 20.30 Uhr, Hochschule Hof – Campus Hof, Alfons-Goppel-Platz 1, 95028 Hof


12 Juni 2019 08:00 bis 22:00   In Kalender eintragen

Franken Finance Festival 2019 - Alles über Start-up Finanzierung

Gewinnen Sie im Rahmen des „Franken Finance Festival 2019“ einen fundierten Überblick über die Chancen und Anforderungen verschiedener Finanzierungsarten und knüpfen Sie Kontakte!

Gründungsinteressierte und GründerInnen erhalten hier umfassende Informationen zu diversen finanziellen Starthilfen in Form von Förderprogrammen, Crowdfunding und anderen öffentlichen und privaten Frühphasen-Finanzierungen. Experten für Förderzuschüsse, Schwarmfinanzierung und Venture Capital stellen die unterschiedlichen Geldquellen und konkrete Angebote vor und verschiedene Start-ups berichten ihre Erfahrungen aus erster Hand. Zudem gibt es Info-Stände der verschiedenen Institutionen mit der Möglichkeit zur individuellen Kurzberatung. Des Weiteren können kapitalsuchende Start-ups im Rahmen der Pitch Arena auch direkt vor potentiellen InvestorInnen pitchen. Beim Get Together im Rahmen der Bergkirchweih bleibt viel Zeit für persönliche Fragen und Networking.

Ein weiteres Anliegen des Festivals ist es, Start-ups mit potenziellen neuen Mitarbeitern zusammenzubringen. Gründer, die noch Teammitglieder suchen sind also ebenso richtig, wie Absolventen, die gezielt in einem Start-up arbeiten möchten oder Interessierte, die eine neue berufliche Herausforderung suchen.

Weitere Informationen

12. Juni 2019, 08:00 - 22:00 Uhr, Digital Health Innovation Platform d.hip, Henkestraße 127, 91052 Erlangen


13 Juni 2019 18:00 bis 21:00   In Kalender eintragen

Workshop Go to Market: mit Kundenfokus zu Traktion

Warum? Eigentlich eine einfache Frage. Aber kannst du den Grund dafür nennen, warum dein Business existiert und warum du ganz spezifisch dein Thema angegangen bist?
Der Workshop „Go to Market: mit Kundenfokus zu Traktion" existiert laut André Wehr von tractionwise unter anderem, weil zu viele Unternehmen oftmals zu weit weg von ihren Kunden sind. Weil sie zwar viel tun, aber dennoch die Kraft beim Go-to-Market nicht auf den Boden bringen.

Weitere Informationen

13. Juni 2019, 18.00 – 21.00 Uhr, Hochschule Hof – Campus Hof, Alfons-Goppel-Platz 1, 95028 Hof


24 Juni 2019 18:00 bis 22:00   In Kalender eintragen

TUM Entrepreneurship Day 2019

Der TUM Entrepreneurship Day ist eine bereits etablierte Start-up-Messe, die jungen Unternehmen jedes Jahr die Möglichkeit bietet, ihre innovativen Ideen einem interessierten Publikum zu präsentieren. Auch die Studierenden der TUM bekommen auf dieser Veranstaltung die Chance mit Gründer-Teams, Industriepartnern sowie der TUM Gründerberatung ins Gespräch zu kommen. Verschiedene Pitch-Competitions und Award-Verleihungen gehören zum Programm der Start-up-Messe. An den Wettbewerben können sowohl High-Tech-Start-ups mit TUM-Hintergrund als auch Studierende teilnehmen. Denn für alle Anmeldungen gilt, dass mindestens ein Team-Mitglied ein Student, Angestellter oder Ehemaliger der TUM sein muss.

Live Pitch Competition
In der „Pitch Perfect“-Competition pitchen Hightech-Start-ups live um die Wette. Zu gewinnen gibt es einen Publikumspreis, der mit 2000 Euro dotiert ist, sowie ein Jurypreis von 7000 Euro. Bewerbungsfrist ist der 20. Mai 2019.

Video Pitch Competition
Das Thema des Wettbewerbs lautet „Problems worth Solving" – es sollen hier bekannte oder unbekannte interessante Probleme in einem kreativen kurzen Video vorgestellt werden, die ebenfalls eine gute Idee für ein Start-up darstellen könnten. Fertige Beiträge müssen bis zum 10. Juni 2019 auf Slack hochgeladen werden. Ab dem 12. Juni 2019 hat die Community 48 Stunden Zeit für die eingereichten Videos zu stimmen. Die Gewinner werden auf dem TUM Entrepreneurship Day bekannt gegeben. Das Preisgeld liegt bei 1000 Euro.

Messestände
Auch die Bewerbungsphase für die Messestände läuft noch bis zum 10. Juni 2018. Gründerteams und Start-ups können in diesem Rahmen sowohl vor, als auch nach der Gründung ihre neuen Technologien, Ideen und Produkte präsentieren.

Weitere Informationen, Teilnahmebedinungen und Bewerbungsunterlagen

24. Juni 2019, 18.00 – 22.00 Uhr, Foyer Audimax, Arcisstraße 21, 80333 München


27 Juni 2019 19:00 bis 21:00   In Kalender eintragen

Gründercafé mit Michael Dassler von PUMA

Die Hochschule Hof und das Digitale Gründerzentrum Einstein1 laden zum Gründercafé mit Michael Dassler, dem Enkel des PUMA-Gründers Rudolf Dassler, ein. Die Familie Dassler aus Herzogenaurach hat Sportgeschichte geschrieben. PUMA ist mit 4,6 Mrd. Euro Jahresumsatz, einem Konzerngewinn von 337 Millionen Euro und über 11.000 Beschäftigten im Jahr 2018 neben Adidas und Nike einer der größten Sportartikelhersteller. Michael Dassler wird Euch im Gründercafé alles über seine Familiengeschichte sowie den Aufstieg des Sportimperiums PUMA und Adidas erzählen. Die Veranstaltung ist wie immer kostenlos und jeder Interessierte ist herzlich eingeladen.

Weitere Informationen

27. Juni 2019, 19:00 - 21:00 Uhr, Hochschule Hof – Campus Hof, REHAU Audimax (Raum B023), Alfons-Goppel-Platz 1, 95028 Hof


29 September 2019 bis 01 Oktober 2019   In Kalender eintragen

Bits & Pretzels 2019

FROM FOUNDERS FOR FOUNDERS

2019 Sep. 29th - Oct. 1st in Munich, ICM - Internationales Congress Centrum München

Join 5.000 founders, investors & startup enthusiasts for three days of vision, learning and networking at Europe's biggest founders festival.

More Informations

29. September - 1. Okotober 2019, ICM München, Messe München GmbH, Messegelände, 81823 München


21 November 2019 10:00 bis 17:00   In Kalender eintragen

IHK-Gründermesse Mainfranken

Sie wollen ein eigenes Unternehmen gründen oder ein bestehendes Unternehmen übernehmen und wollen sich zum Thema Selbständigkeit informieren? Oder haben Sie bereits gegründet, stecken aber noch in den Anfangsschuhen und wollen mehr zum Thema Selbstständigkeit erfahren und sich ein Netzwerk aufbauen, um die nächsten Schritte erfolgreich zu gehen?

Kommen Sie vorbei zur Gründermesse Mainfranken und lassen Sie sich im individuellen Gespräch mit Experten beraten. Antworten auf Ihre Fragen - Unterstützungsangebote auf der Gründermesse:
Finden Sie heraus, ob Ihre Geschäftsidee Zukunftsaussichten hat und ob die berufliche Selbstständigkeit das Richtige für Sie ist. Klären Sie Gründungsvoraussetzungen, Genehmigungen und Erlaubnisse, informieren Sie sich über Finanzierungs- und Fördermöglichkeiten und erhalten Sie Unterstützung bei Ihrem Businessplan.
Klären Sie Ihre Fragen im individuellen Gespräch mit den Ausstellern und nutzen Sie die Gelegenheit, um Kontakte in die mainfränkische Gründerszene zu knüpfen.

Weitere Informationen

21. November 2019, 10:00 - 17:00 Uhr, IHK Würzburg-Schweinfurt, Mainaustraße 33-35, 97080 Würzburg


Newsletter abonnieren