Schmuckbild

Matching-Event "Pitch & Match"

Wettbewerb
Date
07.12.2021
Location
Online

Bis zum 15. November bewerben!

Das digitale Event Pitch & Match vernetzt Start-ups und Corporates rund um die Themen Digitalisierung (u.a. Künstliche Intelligenz, Big Data, Predictive Maintenance, Automotive sowie Internet of Things) und Nachhaltigkeit. Hier treffen Top-Entscheiderinnen und -entscheider etablierter Unternehmen der Region auf junge Trendsetter des digitalen Zeitalters. Ziel ist die regionale Vernetzung sowie das beidseitige Auffinden geeigneter Kooperationspartner.

Im Rahmen eines dreiminütigen Pitch lernt Ihr die Unternehmen kennen, die eine konkrete Problem- oder Fragestellung präsentieren, die in Kooperation mit einem Start-up gelöst werden soll. Eine direkt anschließende Q&A Session per Chat rundet den Pitch ab. Anschließend können sich Start-ups und Corporates in individuellen virtuellen Räumen in 15-minütigen Gesprächen 1:1 austauschen, sofern von beiden Seiten Interesse besteht. Die vollständige Agenda findet Ihr hier (External link) .

Namhafte Unternehmen aus den Donaustädten Linz, Regensburg und Straubing sind mit mehr als 10 konkreten Problem- oder Aufgabenstellungen beim Matching-Event dabei. Hier ein erster Einblick in die Unternehmen:

  • Die Regensburger Creditreform Regensburg Aumüller KG plant die Entwicklung eines Nachhaltigkeitsscores, der eine automatisierte Einschätzung der Nachhaltigkeit von Unternehmen ermöglicht und sucht dafür Unterstützung.
  • Der Technologieberater und Softwareentwickler KTM Innovation GmbH will neue Innovationen und Lösungen für Sensoren und Onboard Charger von Motorrädern.
  • Strama-MPS Maschinenbau GmbH & Co. KG aus Straubing ist bereits auf dem Weg vom klassischen Service zum Service 4.0 mit ihrem Fernwartungssystem MyMachine und möchte gemeinsam mit Start-ups weitere Möglichkeiten ausloten.
  • und viele weitere spannende Unternehmen!

Die Teilnahme am Event ist kostenfrei, eine Anmeldung mit kurzem Steckbrief und unter Angabe der bevorzugten Matching-Partner notwendig.
Die Anmeldung ist hier (External link) möglich und endet am 15. November 2021.