Close

Galileo Masters

Wettbewerb
Date
30.06.2020
Location
Online

Teilnahmezeitraum
01.04. bis 30.06.2020

Submission starts on 1 April 2020

Die vom AZO Anwendungszentrum GmbH Oberpfaffenhofen, dem Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) und dem bayerischen Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie (BVMI) initiierte Galileo Masters ist aktuell der führende Innovationswettbewerb für Satellitennavigationsanwendungen. Der Galileo Masters prämiert jedes Jahr die besten Dienstleistungen, Produkte und Geschäftsideen für den Einsatz von Satellitennavigation im Alltag und dient als Ansporn für die Entwicklung entsprechender marktorientierter Anwendungen. Seit 16 Jahren fungiert der internationale Innovationswettbewerb als Motor für Unternehmer und Startups im Bereich Raumfahrt, der Europa neue Möglichkeiten eröffnet. Momentan sind bis zu 30 Galileo Prize Partner im Galileo Masters involviert, die außerdem von der Europäischen Kommission (EC) gefördert werden. Diese küren sowohl regionale Gewinner als auch einen Gesamtgewinner. Zusätzlich werden auch Spezial-Preise von weiteren Galileo Masters Partnern wie vom Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) oder der Europäischen GNSS-Agentur (GSA) zur Verfügung gestellt. Dadurch setzt der Innovationswettbewerb Maßstäbe für raumfahrtbezogene Innovation in Europa. Eine große Anzahl der Galileo Masters Gewinner gründeten mit ihren Geschäftsideen zahlreiche Unternehmen in Europa.